Schilddrüsendialog 2014 - Anmeldung Details

Anmeldung Details

Transport: Shuttleservice vom Flughafen Innsbruck sowie vom Innsbrucker Hauptbahnhof nach Seefeld zur Tagung.

Informationen zu Industrieausstellung und Sponsoring

Die Tagung wird vom Verband der Wissenschaftlichen Gesellschaften Österreichs unterstützt.

Diplomfortbildungsprogramm (DFP) der Österreichischen Ärztekammer:
Die Tagung ist als fachspezifische Fortbildung mit 12 Punkten für das DFP Programm der Österreichischen Ärztekammer approbiert.

Bayerische Landesärztekammer: Um Anerkennung durch das Fortbildungsreferat der Bayerischen Landesärztekammer wurde angesucht.

Schweiz: Um Auslands-Credits der SGIM wurde angesucht.
Die Schweizer Gesellschaft für Innere Medizin (SGIM) vergibt 12 Credits Kernfortbildung in Allgemeiner Innerer Medizin für den 1. Österreichischen Schilddrüsendialog in Seefeld in Tirol. Credits

Anmelde- und Stornobedingungen:
Sie können sich online unter folgendem Link für die Tagung registrieren: ONLINE REGISTRIERUNG.
Wenn Sie sich nur zum Ultaschallkurs anmelden wollen, aber nicht die Tagung besuchen wollen, können Sie dies unter folgendem Link machen: Anmeldung nur zum Ultraschallkurs in Seefeld.

Die Teilnahmegebühr ist mit Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Wir bitten um gebührenfreie Überweisung der Gebühren unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Registrierungs-ID auf folgendes Konto:

Konto Nr.: 85.003.808.888
Inhaber: THK OSDG 2014 c/o Congress und Messe Innsbruck GmbH
BLZ: 36000
IBAN: AT70 3600 0850 0380 8888
BIC : RZTIAT22
Bank: Raiffeisen Landesbank Tirol AG, Adamgasse, 6020 Innsbruck (Austria)

Aus organisatorischen Gründen und zur Vermeidung von Wartezeiten am Registrierungsschalter empfehlen wir Ihnen, sich vorab anzumelden. Bitte beachten Sie, dass die Voranmeldung nur bis zum 17. März möglich ist. Nach diesem Datum ist nur noch eine Anmeldung vor Ort möglich.

Stornierung:
Bei Stornierungen bis 31. Jänner 2014 wird eine Bearbeitungsgebühr von EUR 20,- einbehalten.

Für Stornierungen der Teilnahme an einer oder allen gebuchten Leistungen zwischen 01. Februar und 12. März 2014 werden 50% der Gesamtgebühren rückerstattet .
Bitte beachten Sie, dass bei Stornierungen der gebuchten Leistungen ab dem 13. März 2014 die vollen Gebühren einbehalten werden und keine Rückerstattungen erfolgen.

Stornierungen sowie Buchungsänderungen müssen schriftlich an PCO Tyrol Congress erfolgen. Etwaige Rückerstattungen erfolgen erst nach dem Kongress.

Datenschutzhinweis: Für Ihre Anmeldung zum Kongress ist das Erheben, Speichern und Verarbeiten Ihrer persönlichen Daten notwendig. Dies geschieht ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung der Tagung.
Ihre Daten werden nur an Dritte weitergegeben, die direkt in den Kongressablauf involviert sind, und falls es dafür organisatorische Gründe gibt (Hotel, Veranstalter). Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person im Rahmen der Abwicklung der Tagung erfasst, gespeichert und den o.g. Erfordernissen entsprechend an Dritte, z.B. Hotels, weitergegeben werden dürfen. Sie erklären sich auch damit einverstanden, Informationsmaterial zu Folge- und themenverwandten Veranstaltungen per e-mail oder Post zu erhalten.