Online Fortbildung: Video der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft

Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen während einer pandemie

Minisymposium der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft

 

 

 Das Minisymposium ist für einen DFP Punkt approbiert.

Hier kommen Sie zum Fragebogen: https://osdg.limequery.com/313941?lang=de

 

Programm

Einführung: Wolfgang Buchinger, Präsident der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft 

Vorträg:

Wolfgang Buchinger
Dringlichkeit der Abklärung und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen - thyreoidale Notfälle, gibt es die wirklich?

Franz Prasch
Knotenabklärung, was kann warten, was nicht?

Georg Zettinig
Management von Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse in der Pandemie

Rupert Prommegger
Schilddrüsenchirurgie in Zeiten von COVID-19-SARS 2

 

Alle Vortragenden erklären, dass keine Interessenskonflikte bestehen.
Das Video ist eine Eigeninitiative der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft und wurde unabhängig und nicht Firmen unterstützt produziert.

Es wurde im Juli 2020 für die Mitglieder der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft zusammengestellt.

Lecture Board:
Univ. Pof. Dr. Michael Krebs, Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel, Medizinische Universität Wien
Assoc. Prof. Dr. Alexander Haug, Klinische Abteilung für Nuklearmedizin, Medizinische Universität Wien