Online Fortbildung der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft

E-Learning
Schilddrüsenerkrankungen - wie operieren?

Diese Veranstaltung wurde als LIVE WEBINAR am 18.01.2021 im Rahmen der Online Schilddrüsen-Donnerstage abgehalten.

Vortrag über die zeitgemäße Schilddrüsenchirurgie. Schwerpunkte sind: Das individuelle operative Vorgehen abhängig vom Ausgangsbefund, die etablierten Methoden zum Vermeiden der Recurrensparese und Hypoparathyreoidismus. Alternative Zugangswege werden besprochen. 

 

  Die Fortbildung ist für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer mit 1 medizinischen DFP-Punkt approbiert (ID: 699144).

Hier kommen Sie zum Fragebogen: https://osdg.limequery.com/328715?lang=de 

Programm

Einführung: Wolfgang Buchinger

Vortrag
Rupert Prommegger
Schilddrüsenerkrankungen - wie operieren?

Diskussion: Peter Goretzki, Rupert Prommegger
Moderation: Wolfgang Buchinger

 

Es wird erklärt, dass keine Interessenskonflikte bestehen.
Die Veranstaltung ist eine Eigeninitiative der Österreichischen Schilddrüsengesellschaft und wurde unabhängig und nicht Firmen unterstützt produziert.

 

Vortragender: Univ. Prof. Dr. Rupert Prommegger, Sanatorium Kettenbrücke, Innsbruck
Diskutant: Prof. Dr. med. Dr. hc. Peter Goretzki, Bereichsleitung Endokrine Chirurgie, Charité Berlin
Moderator: Dr. Wolfgang Buchinger, Schilddrüseninstitut Gleisdorf und Graz

Lecture Board
Univ. Prof. Dr. Gerhard Wolf, Universitätsklinik für Chirurgie, Medizinische Universität Graz
Univ. Doz. Dr. Georg Zettinig, Schilddrüsenpraxis Josefstadt, Wien